SR-Lehrgänge 2016

  • Übersicht aller SR-Lehrgänge
  • Auflistung nach Kreisen und Bezirken

Lehrgangsgebühren

Jugend EUR 15,00
D-Lizenz EUR 20,00
C-Ausbildung   EUR 25,00
C-Prüfung EUR 25,00
B-Kandidatur kostenlos
Fortbildung EUR 15,00
Beach EUR 25,00

Die Gebühren gelten pro Teilnehmer.

Erforderliche SR-Lizenzen

  • Regionalliga: B-Lizenz mit RL-Zulassung
  • Oberliga: B-Kandidatur
  • Verbandsliga: C-Lizenz
  • Landesliga: C-Ausbildung
  • Bezirksliga: D-Lizenz
  • Bezirksklasse: D-Lizenz
  • Kreisliga: TN-Bescheinigung

Die Angaben gelten jeweils für den 1. und 2. Schiedsrichter innerhalb des WVV und sind als Mindestvoraussetzung zu verstehen.

B-Kandidatur 2016

Die diesjährigen BK-Lehrgänge finden am 26.06.2016 (BK-1351) und 28.08.2016 (BK-1602) in Gladbeck statt. Beide Lehrgänge beginnen jeweils um 10:00 Uhr.
  • Voraussetzungen: mind. 1-jähriger Besitz der C-Lizenz, Bereitschaft zur Teilnahme am zentralen Schiedsrichtereinsatz (Oberliga und höher)
  • Lehrgang: 5-7 Stunden theoretische Aus- und Weiterbildung
  • Prüfung: schriftlicher Regeltest (Multiple Choice)
  • Gebühren: kostenlos
Eine Anmeldung zum Lehrgang ist per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.
Bitte das Lehrgangsdatum bzw. die Lehrgangs-ID angeben!

Regeländerungen 2015/2016

Die FIVB hat die Internationalen Spielregeln 2013-2016 für Hallen-Volleyball an einigen Stellen geändert. Im Zuständigkeitsbereich des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV), der Volleyball-Bundesliga (VBL) und der Landesverbände gelten diese ab der Saison 2015/16.

PDF-Download - Regelinformationen

Quelle: Bundesschiedsrichterausschuss - BSRW Dr. André Jungen

Lernvideos zum Thema "Spielberichtsbogen"

Der VSRA bietet ab sofort über seinen Youtube-Kanal 4 Lernvideos zum Thema "Spielberichtsbogen" an. Die Videos sollen insbesondere eine gezielte Vorbereitung auf die Schiedsrichter-Lehrgänge innerhalb des WVV ermöglichen.

Verkürzung des D-Lehrganges

Ab der Lehrgangssaion 2013 werden die Schiedsrichter-Lehrgänge im D-Bereich von 13 auf 10 Unterrichtseinheiten verkürzt. Aus diesem Grund wird ein optionaler e-Learning-Kurs angeboten, der VSRA bietet hierzu weitergehende Informationen zur Vorbereitung sowie einen kleinen Regeltest an.